Das Verbreitungsgebiet

Drei Männer, zwei Frauen und allerlei Verwicklungen – darauf können sich die Besucher beim kommenden Bühnenstück der Freilichtbühne Billerbeck freuen.

Es soll ein Weckruf werden, wenn am kommenden Freitag (20. September) Schüler aus Dülmen und Umgebung in der Tiberstadt auf die Straße gehen.

Wie entsteht eine Zeitung? Wie findet man Themen? Und was tut man, wenn für den Text noch Informationen fehlen?

Wenn der Opa in Ascheberg künftig einen Gutschein für seinen Enkel in Dülmen bestellen will, dann muss er nicht mehr fahren. Ein paar Mausklicks reichen.

Selten sind Fachleute aus der Bauforschung des Landschafsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) so begeistert. Das von der Stadt Billerbeck erworbene Gebäude an der Münsterstraße 22 hat sich jetzt als ein Haus, das viele Geschichten erzählen kann, entpuppt.

Wie die Zeit vergeht! Die Kickerfreunde Coesfeld feiern ihr zehnjähriges Bestehen. 2009 gründete sich die Tischfußball-Institution, die sich seitdem in der Szene einen Namen gemacht hat.

Alles im allem zum 15. Mal und zum fünften Mal in Eigenregie veranstaltete die DJK Eintracht Coesfeld die Ferien-Fußballschule für Kids.

Der Kreisverband Coesfeld im Deutschen Kinderschutzbund (DKSB) stellt nach zwei Jahren erneut einen Antrag auf Kostenübernahme einer Fachstelle gegen Gewalt an Kindern und Jugendlichen. Der Träger ist optimistisch, dass die Politik diesmal dem neuen niederschwelligen Konzept zustimmt.

Die Kolvenburg in Billerbeck wird seit vielen Jahren als Ausstellungshaus des Kreises Coesfeld genutzt. Außerdem ist das Gebäude aus dem 13. Jahrhundert Bestandteil von Stadtführungen. Jetzt wird eines der schönsten Bauwerke Billerbecks noch ausführlicher präsentiert.

Der SommerLeseClub (SLC) in Dülmen entwickelt sich mehr und mehr zu einem multimedialen Projekt. Denn längst steht nicht allein das Medium Buch im Vordergrund, sondern die bisher 443 Teilnehmer im Alter von vier bis 57 Jahren sind aufgefordert worden, ihr Logbuch beispielsweise mit Fotos oder Malereien attraktiv zu gestalten. Außerdem können sie am Freitag (16. August) an einem Trickfilm-Workshop teilnehmen.