Das Verbreitungsgebiet

Wenn man schon im Rudel guckt, kann man ja

eigentlich auch gleich im Rudel singen. Diese

Idee hatte Dülmen Marketing, die gemeinsam

mit dem täglich und MP Veranstaltungstechnik

das PublicViewing zur FußballEM

organisieren.

Der Sprung in die Landesliga ist geschafft:

André Bertelsbeck hat die TSG Dülmen zur

Meisterschaft in der Fußball-Bezirksliga geführt.

Dem Zufall wurde das nicht überlassen.

Wenn man Geburtstag hat, lädt man sich

Freunde ein. Die SG Coesfeld 06 wird zehn

Jahre alt und freut sich auf ganz viele Gäste.

Darunter auch absolute Spitzensportler.

Weniger Ferienspaß als harte Arbeit: Vier Schüler und zwei Lehrkräfte der Liebfrauenschule nutzen

ihre Herbstferien, um Kindern in Tansania eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Die Mitglieder des Modellflugclubs Coesfeld schlagen Alarm. Ihnen soll die Flughöhe

auf 100 Meter begrenzt werden. Der Vorschlag

stammt von Bundesverkehrsminister Alexander

Dobrindt.

Prostituierte, betrunkene Touristen, Geschäftsleute und mitten drin

die „Heiße Ecke“. Das Stück rund um eine Imbissbude auf der Reeperbahn hat an der

Coesfelder Freilichtbühne Premiere gefeiert.

Die jüngsten Kinder des St. AntoniusKindergartens Merfeld sind einfach zu klein, um durch die Flurfenster das Treiben auf dem Schulhof zu beobachten. Podeste

sollen das künftig ändern.

Vögel beobachten ist ein Hobby. Möglichst

viele Vogelarten beobachten ist ein Wettbewerb. An diesem „Birdrace“

möchte Lucas Jasper für den Kreis Coesfeld

teilnehmen. Mitstreiter werden noch gesucht.

Luisa Bodem kennt es bereits, mit bedeutsamen Preisen geehrt zu werden. Nach ihrer Wahl zur Sportlerin des Jahres beim Sportmedienpreis des Kreises Coesfeld wurde sie am Freitag auch von der Stadt Coesfeld mit der Sportmedaille in Gold ausgezeichnet.

 

Zweiter gegen Dritter der Tabelle, bestes Rückrundenteam (Holtwick) gegen das Zweitbeste (Billerbeck). Mit Schwarz Weiß und dem DJK/VfL treffen die Mannschaften

der Stunde aufeinander. „Das wird ein Spiel auf Augenhöhe“, sagt der Holtwicker Trainer Meinolf Reichel, der stolz auf die Entwicklung seiner Mannschaft ist.