Das Verbreitungsgebiet

Zwei Wochen lang steht das

Münsterland im Zeichen des

Tanzes – am 20. Oktober

(Freitag) startet das große Tanz! Land! Festival. Bis zum 5. November finden in Ahlen, Dülmen und Emsdetten Workshops der verschiedensten Tanzrichtungen

statt.

Für die Gefahren zu schnellen Fahrens wurden

die Schüler der 12. Jahrgänge des Kreises

Borken sensibilisiert.

Vehikel mit einem oder mit vier Rädern stehen beim Kartoffelmarkt am kommenden Wochenende im Mittelpunkt.

Fundierte Informationen zu Gesundheitsthemen, – das ist das Erfolgsrezept des esundheitsforums Coesfeld.

Die Spuren des Engagements sind überall in Lette zu finden. Aber längst nicht alle wissen, was der Heimatverein für den Ort seit 50 Jahren leistet.

Die Resonanz vor vier Jahren war prima. Mit

viel Lob im Rücken startet die Kirchengemeinde

Heilig Kreuz einen zweiten Anlauf für ein Familienfest.

Mal ist sie da, dann ist sie wieder weg: die

Steinmetzmeisterin Sabine Feldmann kommt immer mal wieder mit ihrer „Paula“ aus den

Baumbergen nach Münster. Eine Zufallsbekanntschaft.

Zwölf Jahre hat Carola Reinhold als Rektorin

die Geschicke der PeterPanSchule gelenkt. Jetzt geht sie in den Ruhestand. StadtAnzeigerRedakteurin Alexandra

Schlüter hat sie zu dem neuen Lebensabschnitt

befragt.

Wenn Isabell Waltering am 1. Juli als Helena

die Bühne der Freilichtbühne betritt, dann

schlüpft sie in eine ihrer alten Rollen.

Einen Umzug hat das Kinderhaus Am Wemhoff

in Buldern schon hinter sich. Jetzt heißt

es in diesem Jahr noch einmal Kisten packen.