Das Verbreitungsgebiet

Coesfeld

Märchen sind etwas Wunderbares. Das hat Ulrike

Wißmann schon vor beinahe zwei Jahrzehnten entdeckt.

Wenn man Geburtstag hat, lädt man sich

Freunde ein. Die SG Coesfeld 06 wird zehn

Jahre alt und freut sich auf ganz viele Gäste.

Darunter auch absolute Spitzensportler.

Weniger Ferienspaß als harte Arbeit: Vier Schüler und zwei Lehrkräfte der Liebfrauenschule nutzen

ihre Herbstferien, um Kindern in Tansania eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Prostituierte, betrunkene Touristen, Geschäftsleute und mitten drin

die „Heiße Ecke“. Das Stück rund um eine Imbissbude auf der Reeperbahn hat an der

Coesfelder Freilichtbühne Premiere gefeiert.

Vögel beobachten ist ein Hobby. Möglichst

viele Vogelarten beobachten ist ein Wettbewerb. An diesem „Birdrace“

möchte Lucas Jasper für den Kreis Coesfeld

teilnehmen. Mitstreiter werden noch gesucht.

Luisa Bodem kennt es bereits, mit bedeutsamen Preisen geehrt zu werden. Nach ihrer Wahl zur Sportlerin des Jahres beim Sportmedienpreis des Kreises Coesfeld wurde sie am Freitag auch von der Stadt Coesfeld mit der Sportmedaille in Gold ausgezeichnet.

 

Kleine Familienbetriebe, Global Player und ein

gesunder Mittelstand – Coesfeld ist vielfältig.

Und zeigt es jetzt auch erstmals.

Viele Menschen klagen über Lärm. In einer Firma rattern die Maschinen unaufhaltsam, der

Verkehr strömt lautstark über Straßen und Schienen, an Spieltagen dröhnt Stimmengewirr

vom Sportplatz in das Wohngebiet: Die Ursachen sind vielfältig. Zum Tag gegen Lärm habe ich in Coesfeld einmal ganz genau hingehört.

Die Wochen der Wahrheit

in der Kreisliga A stehen an. Im Meisterschaftskampf musste die

SG Coesfeld I am Wochenende

ausgerechnet im Derby einen Rückschlag

hinnehmen.

Ob Cabrio, Familienkutsche oder Stadtflitzer:

Am Sonntag (24. April, 11 bis 18 Uhr) verwandelt

sich der Coesfelder Stadtkern in eine einzige

riesige Automeile.