Das Verbreitungsgebiet

Dülmen

Dass die Besucher am Ende mit Gummistiefeln feiern müssen, das wollen alle Beteiligten nicht. Nach langen Überlegungen wird die Eröffnung des einsA auf September verlegt.

 

Noch vor sieben Jahren existierte die Biker‘s Farm am Bulderner See – ein weit über die Stadtgrenzen von Dülmen hinaus beliebter Motorradtreff. Lärmbelästigungen, Verkehrsaufkommen und Parkmöglichkeiten führten zum Dauerstreit zwischen Pächterin, Stadtverwaltung und Anwohnern mit der Quintessenz: Aufgabe. Ein neuer Pächter für das Gelände mit den dazugehörigen Gebäuden wurde nie gefunden. Seit Donnerstag gibt es zwar keinen neuen Pachtvertrag, aber dafür einen neuen Eigentümer: Die Böinghoff Catering & Event GmbH & Co. KG aus Dülmen hat das Gelände am Bulderner See erworben. Allerdings ist ein Motorrad-Treff passé.

Auf Wunsch eines einzelnen Herrn sei der literarisch-musikalische Abend in diesem Jahr Robert Gernhardt gewidmet, nennt Bernd Vogt fast scherzhaft einen Grund für die Wahl des kontroversen Schriftstellers.

Ein Geschäft mit langer Tradition auf neuen Wegen und ein neues Konzept, das furios durchgestartet ist – gleich zwei kreative Köpfe wurden von der IDU mit einem Preis bedacht.

Keine Frage – das Ziel ist ehrgeizig. Der Dülmener Musiker Tom Westborn möchte ein Jahr lang jeden Tag einen Song veröffentlichen.

Was als Experiment gestartet ist, hat sich zu einem echten Publikumsmagneten entwickelt. Das neue Konzept für die Spezialitätenmärkte inklusive Markt am Mittwochabend ist voll aufgegangen.

180 Tüten warten darauf, bedürftige Familien zum Fest zu beschenken. Die Bürgerstiftung sorgt mit ihrer Tütenaktion für ein schönes Fest.

Sie lesen in Kindergärten und Schulen. Sie lesen im Seniorentreff. Und sie lesen sogar bei einer Wanderung durch den Wildpark.

Maher Seger mag so gar nicht in das Klischee passen, das Einige von den syrischen Mitbürgern haben. Er will gemeinsam mit Landsleuten am 16. November (Samstag) von seinem Land erzählen.

Die Themen gehen den Organisatoren des Dülmener Herz-Aktionstages nie aus. Denn auch in der 14. Auflage am 10. November (Sonntag) gibt es Neues zu berichten.